Sie befinden sich hier:

Wartungsvideos


Erfahren Sie wie einfach unsere Produkte zu warten sind.



Der Gasdruckregler RS 250/251 mit integriertem Sicherheitsabsperrventil sorgt für einen möglichst konstanten Ausgangsdruck bei unterschiedlicher Abnahmemenge unabhängig vom Vordruck und gewährleistet auch bei plötzlicher Durchflussänderung eine schnelle Druckregelung. Das integrierte Sicherheitsabsperrventil sorgt dabei für eine sichere Abschaltung bei Über- oder Unterdruck.

Im Video wird ein Wartungsbeispiel für das oben genannte Produkt gezeigt. 

Empfehlung zu Wartungsintervallen bei MEDENUS Regelgeräten:

In Anlehnung an das Arbeitsblatt DVGW G495, empfehlen wir eine Wartung unserer Armaturen in Abhängigkeit vom Eingangsdruck wie folgt.

  • 0,1 bis 1 bar alle 8 Jahre
  • 1 bis 5 bar alle vier Jahre
  • 5 bis 16 bar alle zwei Jahre

Sollten die Armaturen höheren Anforderungen und/oder schlechten Umgebungsbedingungen ausgesetzt sein, muss die Wartung dem zu beurteilenden Zustand, durch einen Sachkundigen, entsprechen in kürzeren Abständen durchgeführt werden.